Ihre Buchungsanfrage
Im Urlaub zuhause

Winter in Schwangau

Schnee, Hütten und Therme

Im Winter verwandelt sich der Königswinkel in ein Märchen, aus dem Sie nach einer Winterwanderung, Rodelpartie, Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwanderung, Eislaufen auf einem unserer zugefrorenen Seen oder einer romantischen Schlittenfahrt nicht mehr erwachen möchten.
Wintersportler finden in der Skiarena Tegelberg und dem Loipennetz mit dem Highlight der Neuschwanstein-Loipe beste Voraussetzungen – an bestimmten Tagen sogar unter Flutlicht.

Abwechslung ist hier garantiert. Doch in der Ruhe liegt die Kraft. Glasklare Luft zum Durchatmen. Schneekristalle glitzern in der Wintersonne. Schon Pfarrer Kneipp hielt die Winterkur für doppelt effektiv.

Ein Naturerlebnis der besonderen Art ist der Besuch der Wildfütterung nördlich von Schwangau-Brunnen. Bis zu 150 Stück Rotwild sowie mächtige Hirsche aus den Bergwäldern verbringen den Winter in diesem Gebiet und erscheinen jeden Tag pünktlich am Fütterungsort.

In wenigen Autominuten erreichen Sie das stets schneesichere Tannheimer Tal, eines der fünf schönsten Hochtäler Europas. 140 km bestens präparierte Loipen sowie die Tannheimer Bergbahnen versprechen Winterspaß vom feinsten.

Ein Besuch der Königlichen Kristalltherme in Schwangau rundet Ihren Winterurlaub ab. 8 Themensaunen, Solebecken im Innen- und Außenbereich und Hammam mit diversen Wellness- und Massageanwendungen. Alle Räume sind der byzantinischen Stilrichtung und der französischen und deutschen Sage entnommen. Tonnen von verschiedenen Kristallen und Edelsteinen verbinden sich mit den  Elementen Licht und Wasser. Themenaufgüsse sind das Highlight für den Saunagast.

Ski Alpin
Langlaufen
Hüttenzauber
Rodeln
Eislaufen
Pferdeschlitten
Winterwandern
Sauna & Therme
Unser Hilfsprojekt in Bolivien